Wie erstelle ich eine Fanfiction?

Herzlich Willkommen zum kleinen Tutorial, wie du hier auf der Site eine Fanfiction erstellen kannst!
 

Schritt 1: Ich erstelle die Übersichtsseite der Fanfiction

Spoiler: Highlight to view

Denk bitte daran, zuerst die Fanfiction-Regeln zu lesen. Dort findest du alle notwendigen Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, ebenso was du beachten musst. Die Fanfiction-Regeln sind zudem im Navigationsmenü "Fanarbeiten" unter "Hochladeregeln" verlinkt.

Um eine Fanfiction zu erstellen, musst du zunächst den Link "Fanfiction erstellen" klicken. Diesen findest du rechts im Navigationsmenü "Fanarbeiten", sowie auf den Übersichtsseiten für neue Fanfictions / Kapitel.

Du wirst auf die Upload-Seite weitergeleitet. Wichtig ist, dass hier noch kein Kapitel hinzugefügt wird, sondern zunächst die Fanfictionübersicht erstellt wird.
Die Upload-Seite sieht zunächst folgendermaßen aus:

 

Du siehst, hier werden jede Menge Informationen gesammelt, damit deine Leser einen ersten Einblick zu deiner FF erhalten. Deine FF ist so zudem über die Suchfunktion leichter zu finden. Bei den meisten Angaben kannst du selbst etwas eintippen und dir werden Vorschläge zur Fortführung genannt, z. B. du gibst bei Genre "Rom" ein und dir wird "Romanze" vorgeschlagen.
Wir gehen nun gemeinsam die Angaben durch.

 

 

Titel: Der Name deiner Fanfiction

Co-Autor: Wenn ein User mit dir zusammen an der Fanfiction schreibt, kannst du hier seinen Namen angeben. Irgendwann wird es auch möglich sein, dass hier angegebene User die Fanfiction auch bearbeiten und Kapitel hinzufügen können.

Betaleser: Ein Betaleser ist die Person, die deine Geschichte Korrektur gelesen und dich auf formale wie inhaltliche Fehler hingewiesen hat.

Altersfreigabe: Hier musst du deine Geschichte einordnen. Eine Erklärung zu den Altersfreigaben findest du hier.

Status: Ist deine Geschichte im Rahmen der veröffentlichten Kapitel abgeschlossen, in Arbeit, abgebrochen oder pausiert?

Art der Geschichte: Hier gibst du an, welche formale Form deine Geschichte hat. Ist es eine Oneshot oder ein Drehbuch? Eine Erklärung zu den Geschichtenarten findest du hier.

Genres: Hier gibst du an, wo du deine Geschichte inhaltlich verorten würdest. Geht es um Abenteuer oder ist es eine Romanze? Oder beides? Eine Ausführung zu den Genres findest du hier.

Serie: Hier musst du deine Geschichte einer der aktuell vier Beybladeserien oder einer eigenen Fanserie zuordnen. Genaue Ausführungen zur Serienzuordnung, gerade was die Fanserie betrifft, findest du hier.

Charaktere und Bitbeasts: Je nachdem, welche Serie du ausgewählt hast, kannst du nun die vorkommenden Charaktere und Bitbeasts zuordnen. Hier empfiehlt es sich bei Serien mit vielen Charakteren und Bitbeasts die Namen einzutippen.

Pairingtyp: Hier stellst du ein, ober überhaupt und wenn ja, welche Art von Pairing in deiner Geschichte auftritt.

Pairing: Kommt ein Pairing vor, trägst du hier bitte das Pairing ein, damit der Leser gleich weiß, was ihn erwartet.

Beschreibung: Bei der Beschreibung geht es darum, dass du deine FF inhaltlich in einigen Worten zusammenfasst. Diese Zusammenfassung wird in der Kapitelübersicht angezeigt. Ein Auszug aus der Beschreibung wird ebenfalls in der allgemeinen FF-Übersicht angezeigt. Wenn du für die allgemeine FF-Übersicht einen anderen Beschreibungstext möchtest, kannst du diesen eingeben, indem du "Zusammenfassung bearbeiten" anklickst.
Dann öffnet sich ein zweites Textfenster, in das du Eingaben machen kannst. Dieses ist überschrieben mit "Zusammenfassung". So kannst du kontrollieren, welcher Text in der allgemeinen Übersicht zu lesen ist und welcher in deiner Kapitelübersicht erscheint.
Soll jeweils der gleiche Text erscheinen, reicht es, wenn du das Textfeld "Beschreibung" ausfüllst. Bei langen Beschreibungstexten wird dieser jedoch für die allgemeine Übersicht gekürzt.

Charakterübersicht: Diese besteht aus dem Namen des Charakters, seinem Aussehen (einem Bild) und einem Textfeld, das du nach eigenen Vorstellungen gestalten kannst. Unter "neues Element hinzufügen" kannst du jeweils weitere Charaktere anlegen. Die Charakterübersicht erscheint in einem neuen Tab auf der Übersichtsseite der Fanfiction.

Glossar: Wenn es in deiner Fanfiction viele Fremdwörter gibt oder du bestimmte Inhalte erklären möchtest, kannst du hierzu die Glossar-Einträge nutzen. Unter "neues Element hinzufügen" kannst du jeweils neue Glossareinträge hinzufügen. Diese erscheinen in der Übersichtsseite der Fanfiction in einem neuen Tab.

Extras: Hier hast du eine zusätzliche Beschreibungsseite für deine Fanfiction. Du kannst hier ein Making-Of einstellen oder Fragen beantworten - was du möchtest! :-) Die "Extra"-Seite erscheint in einem eigenen Tab in der Übersichtsseite der Fanfiction.

Endlich fertig! Nun müssen wir nur noch die Kapitel für deine FF erstellen.
Du kannst jederzeit die hier eingetragenen Inhalte nachbearbeiten.

 

Schritt 2: Ich erstelle das erste Kapitel

Spoiler: Highlight to view

Wenn die Übersicht deiner Fanfiction nun steht, kannst du Kapitel hinzufügen. Dazu musst du zunächst deine Fanfiction aufrufen:

Am unteren Ende der Seite findest du die Möglichkeit "Kapitel hinzufügen". Klicke auf diesen Schriftzug.
ACHTUNG! Dieser Schriftzug erscheint auch unter eingestellten Kapiteln. Wenn du bei einem Kapitel auf "Kapitel hinzufügen" klickst, wird das neue Kapitel diesem zu- bzw. untergeordnet, quasi als Kapitel 1 und Kapitel 1.1. Dadurch erscheint es nicht in der Übersicht und muss erst über die "Reihenfolge"-Einstellung neu zugeordnet werden. Es empfiehlt sich daher, immer die Fanfiction-Übersicht zu nutzen.

Es öffnet sich der FF-Upload. Dort kannst du deinem Kapitel einen Titel geben und den Text einfügen. Wenn du ein Adult-Kapitel erstellen möchtest, lies bitte unten weiter.

Du kannst den Text formatieren, wie du möchtest.
Wordtexte können über ddas Zeichen "Datei mit W" bequem und formatierungsfehlerfrei übernommen werden. Ferner gibt es eine Rechtschreibkontrolle (Häkchen mit ABC), die evtl. bei der ersten Nutzung auf Deutsch bzw. German gestellt werden muss.

Möchtest du ein Adult-Kapitel (ein Kapitel mit Inhalten für User ab 18 Jahren) erstellen, wird es etwas komplexer (ich arbeite daran, dass es bald einfacher wird - bis dahin müssen wir mit dem arbeiten, was wir haben).
Zunächst schauen wir uns die URL der Upload-Seite für Kapitel an. Diese sieht so aus: https://beyfiction.de/?q=node/add/kapitel&parent=X
Wobei das X in deinem Link eine spezifische Zahlenkombination für deine Fanfiction ist.

Statt eines Kapitels wollen wir nun ein Adult-Kapitel erstellen. Aus diesem Grund ändern wir manuell das Wort "kapitel" in "adult-kapitel" um. Dein Link sieht nun so aus: https://beyfiction.de/?q=node/add/adult-kapitel&parent=X
Rufst du diese Seite nun auf, landest du beim Adult-Kapitel-Upload. Dieser sieht zwar genauso aus wie der Kapitel-Upload, sorgt jedoch dafür, dass Minderjährige nicht auf die Kapitel zugreifen können.

Die Zahlenkombination für die Fanfiction ist notwendig, da sonst dein Kapitel keiner Fanfiction zugeordnet ist.

Mit dem Klick auf "Speichern" lädtst du dein Kapitel hoch. Es wird nun in deiner Fanfiction-Übersicht angezeigt und kann von den Usern kommentiert werden.

Mit einem neuen Kapitel rutscht deine Fanfiction nicht automatisch in der FF-Listung nach oben. Dein neues Kapitel erscheint stattdessen in der Übersicht der neuen Kapitel.
Wenn du möchtest, dass deine Fanfiction mit einem neuen Kapitel nach vorne rutscht, musst du die Fanfiction-Übersicht bearbeiten und erneut abspeichern.

 

Schritt 3: Das Ändern der Kapitelreihenfolge

Spoiler: Highlight to view

Gerät die Kapitelreihenfolge aus welchem Grund auch immer durcheinander, hast du die Möglichkeit, sie zu verändern.
Achtung! Manchmal kann es passieren, dass es etwas dauert, bis die Kapitelnummerierung die neue Reihenfolge annimmt.

Um die Kapitelreihenfolge zu verändern, musst du neben dem "Bearbeiten"-Reiter auf "Reihenfolge" klicken.

Danach erhältst du folgende Ansicht der einzelnen Kapitel (Namen sind hier entfernt worden):

Durch den Klick auf das Kreuz zu Beginn der Zeile können die Kapitel neu angeordnet werden. Nicht vergessen, die Neuanordnung der Reihenfolge zu speichern.
Leider ist die "Löschen"-Option aktuell von der Navigation verdeckt. Das ist unschön und wird mit einem neuen Layout auch nicht mehr der Fall sein. Die Kapitel können jeweils über "bearbeiten" gelöscht werden.

Du hast weitere Fragen zum Upload deiner FF? Stell sie doch im Forum!