[RPG] "Kurz-RPGs" anyone?

Hallo ihr Lieben,

ich hatte mir überlegt, ob es nicht vielleicht dem ein oder anderen Spaß machen könnte, wenn man sich für kleinere zwanglose und vor allem zeitlich limitierte Mehrspieler-RPGs zusammenfindet - quasi für Zwischendurch. Und damit sind alle angesprochen, die auch nur irgendwie Interesse haben! ;)

Dafür müsste jeder ein paar potenzielle Charaktere in den Ring werfen, die er spielen würde, inklusive bevorzugter Genres und dann wird sich auf dieser Basis eine Szene, ein Erlebnis oder ein kleines Turnier ausgedacht, auf dem man ein paar Twists, Anfeindungen, vielleicht auch eine Knutscherei unterbringt - und dann heißt es Let's play!

 

Update: es steht jetzt fest -> HIER gehts zum RPG

 

Laufzeit:

 20.08. - 15.12. (Verlängerung möglich)

 

Fester Plot:

Wir sind jetzt mittlerweile zu dritt. Bislang sieht die Planung so aus:

- Judy ist im Mutterschaftsurlaub und wird durch eine Vertretung ersetzt

- Die Vertretung möchte einen Keil zwischen die Allstars treiben, damit das eigene Team bessere Chancen bei den ACS hat

- Nach reichlich Gezanke kommen die Allstars darauf und legen der betrügenden Vertretung das Handwerk

- im Übrigen bisher frei (sollte jemand aber einen Charakter spielen der mit den Allstars nix zu tun hat würde ich mir zumindest wünschen, dass eine halbwegs plausible Erklärung abgesprochen wird ;) )

 

Teilnehmer:

Bäumchen: Max

Phase: Emily

Twixi: Michael

 

-> es dürfen auch Charaktere außerhalb der Allstars mitmachen; falls jemand einen der bereits vergebenen Charaktere super-gerne spielen möchte - bisher wäre jeder bereit den ausgewählten Charakter abzugeben ;)

 

Hinweis:

Falls jemand zwischendurch aussteigen möchte, weil es doch nicht sein Ding ist/ihm zu langweilig/keine Zeit etc pp. dann wandert der gespielte Charakter automatisch zu den NPCs und darf frei gespielt werden (nett wäre nur, kurz Bescheid zu sagen). Um das Projekt nicht lahm zu legen, wäre es mir wichtig, dass jeder nur eine feste Rolle übernimmt und der Rest schlicht als NPC jedem zur Verfügung steht. Dadurch können auch mal nur 2 Leute ein paar Posts mehr pro Tag machen, falls grad kein anderer kann oder es grad Spaß macht :)

Bild des Benutzers Phase

Klingt wirklich gut... regelmäßiges Posten kann ich nicht wirklich versprechen, aber ich würde mich darum bemühen.
Ich würde gerne Johnny, Michael oder Emily spielen. Vor allem aber Johnny. Muhahaha.

Bild des Benutzers TheTwixer

War jetzt keine so große Überraschung :PP

Wenn jemand nicht regelmäßig posten kann, wäre das nicht so schlimm. Man muss sich nur eben bewusst machen, dass das RPG nicht ewig dauert ;)

Und ich wäre generell auch dafür, dass ein Charakter dann bei wichtigen Aktion "mitgetragen" wird - also das keinem ein Zacken aus der Krone fällt, weil jemand anders geschrieben hat "Tyson war ebenfalls mit von der Partie" - damit der Charakter eben nicht aus dem Nichts auftaucht, sobald wieder ein Post kommt ;) Es soll natürlich kein Charakter übernommen werden, aber er soll eben weiter mit dabei bleiben, damit kein Spieler auf dem Weg verloren geht^^

Übrigens fehlen dir noch die Genres, die du spielen würdest :D - nein, lass mich raten: Action? :DDD

 

(Was mit den Allstars fände ich aber ziemlich cool xD)

Bild des Benutzers Phase

Oh, das mit den Genres hatte ich überlesen... surprise

Ähm... ja, Action oder Abenteuer. Gerne was mit Beybladekämpfen und / oder bei dem die Verbindung zu den Bitbeasts im Vordergrund steht. Natürlich ist auch immer gern der Kampf gegen eine neue böse Organisation gesehen. 

Bild des Benutzers Rimini

Den Grundgedanken finde ich sehr interessant.... 
aber ich würde gerne bei etwas mit weniger "rotem Faden" mitspielen,
obwohl du einem hier schon sehr sehr viel freie Hand lässt. :)

Bild des Benutzers Phase

Der rote Faden wird doch erst noch gemeinsam entwickelt? O_O

Bild des Benutzers TheTwixer

Das was ich da hin geschrieben hatte war nur ein Beispiel^^ es käme ja erst mal drauf an, was die Leute für Charaktere und Genres spielen wollen, um dann festzulegen, wo der Anfang und das Ende sind bzw was überhaupt passieren soll. Man könnte sich ja auch auf einen Einbruch bei der BioVolt verständigen- oder bei den PPBs. Oder man spioniert irgendwem nach weil Bäumchen. Oder so xD

Bild des Benutzers Bäumchen

Mit Regelmäßigkeit habe ich zwar auch öfters mal Probleme (*hust*) aber die Idee finde ich spannend =)

Charaktere: bevorzugt Bryan, Max, Tao oder einer der anderen Demos
Genre: so ziemlich alles außer Romance
Sonstiges: hab auch kein Problem den Antagonisten zu spielen, wenn Bedarf besteht

Bild des Benutzers TheTwixer

@Bäumchen

Ich würde dir, sollte es so bleiben, wohl Max vorschlagen und wir versuchen mal was zu den Allstars :) glaub das könnte echt interessant werden! :)

Bild des Benutzers Phase

Uh, da wäre ich dabei! AllStarz finde ich cool. :D Die kommen oftmals viel zu kurz...

Bild des Benutzers TheTwixer

Hättet ihr Vorschläge oder Wünsche bzgl der Storyline?

Ich hab mir überlegt das die Allstars eine Vertretung für Judy bekommen, die ja irgendwann in Mutterschaftsurlaub geht wegen Charlotte(?) - und der/die Neue von innen heraus versucht das Team der Allstars gegeneinander aufzuhetzen, damit sie nicht an den American Championships (ACS) teilnehmen - was auch zunächst gut klappt, bevor sie Das merken und das Ganze aufdecken. 

Motiv: dem eigenen Team einem Vorteil verschaffen.

-> Allstars: Michael, Emily, Steve, Eddy, Rick, Max (Als potenziell spielbare Charaktere)

Hinweis: es ist immer noch möglich, einen anderen Serien-Chara von außerhalb einzubringen :))

 

Ist aber nur eine mögliche Idee, die kann entwickelt werden bzw. wir können auch gern was anderes nehmen :)

 

Bisherige Verteilung:

Bäumchen: Max

Phase: Emily

Twixi: Michael

(Phase und ich sind auch bereit, unsere Charaktere freizugeben, wenn jemand anders mit ihnen besser zurecht kommt; ich spiel eigentlich alles :3)

Seiten