Humor

It's trashig!

Die Beyblade World-Championships 2017 in Japan waren beendet und die Sieger standen unbestritten fest: Die Demolition Boys.

 

Sie beobachtete ihn.

 

Er stand zusammen mit den anderen Demolition Boys in einer Ecke und nippte an seinem Getränk, ohne eine Mine zu verziehen. Groß, stoisch, attraktiv - irgendwie. Und bloß darauf bedacht, nicht zu viel Spaß zu haben - was angesichts der schlechten Musik nicht besonders schwierig war. Hätten sie nicht gewonnen, wären sie jetzt vermutlich schon in Sibirien. Buchstäblich.

 

Mariah seuzfte.

Situationen

Diese FF ist eine Sammlung von mehreren, kurzen Geschichten, die ich im Rahmen verschiedener Aufgabenstellungen geschrieben habe. Hauptcharaktere sind hauptsächlich die Majestics (aber nicht nur).

Entstehung ab 2005

CaSi und Kradi

Eines Abends schlägt ein Blitz in das Haus der Geschwister Kradi und CaSi ein und plötzlich ist nichts mehr wie es mal war: Gerade noch „Beyblade“ anguckend, haben sie nun die Majestics bei sich zu Hause sitzen…

Erstfassung von 2004 (ein totales Quatsch-Jugend-Werk, bitte nichts erwarten...)

Beziehungskrise

Kai hat Robert seine Freundin ausgespannt. Eine kleine Rache für die kürzlich erfahrene Niederlage.
Kradi klettet nun an Kai, während Robert seinen düsteren Gedanken nachhängt und seine Beziehung schon abgeschrieben hat.
Doch vielleicht gibt es für ihn doch noch eine Chance, seine Liebste zurück zu gewinnen?

Die Entscheidung

..oder auch nicht

Machtwerk Nummer zwei, entstand für die siebte Beyblade Challenge. Kai wurde da wieder mal ein Opfer meiner merkwürdigen Ergüsse und Takao hatte seinen Spaß...oder auch nicht, haha.

Finsteres Ereignis

Mein altes Machtwerk zur sechsten Beyblade Challenge, bei der ich beim besten Willen immer noch nicht sagen kann, wie ich darauf kam. Es ist immer noch...verstörend, haha.

Ich habe jetzt wegen dem Typ des Traums, eine höhere Einstufung genommen, weil ich mir nicht sicher war, wie ich es einordnen soll. Hoffe, dass passt so.

Ostern und Eier

Im Nachhinein konnte keiner mehr sagen, wie sie in dieser Bar gelandet waren. Sie waren schon froh, wenn sie noch wussten, warum sie überhaupt in Moskau waren!
Und wer die Idee mit den Eiern hatte ... ist ja eigentlich nicht so wichtig. Oder?

___
Eine Osterwichtel-FF.

RSS - Humor abonnieren